Begleitprogramm

Th. 05.12.19 – 05.12.19
16.00 – 17.00 Uhr

Kuratorenführung

Durch die beiden Ausstellungen Sabine Moritz/ Abetz & Drescher mit Tereza de Arruda

Th. 05.12.19 – 05.12.19
18.00 – 22.00 Uhr

Art Called Music

Kunsttalk und Party in der Kunsthalle Rostock
Malerpaar Abetz & Drescher im Gespräch / Katalogpräsentation


Am 5. Dezember feiert die Kunsthalle Rostock erneut die Kunst. Das Museum lädt am Donnerstag zum Künstlergespräch mit anschließender Party. Um 16 Uhr wird Kuratorin Tereza de Arruda Interessierte durch die Ausstellung von Maike Abetz und Oliver Drescher führen. Das Berliner Künstlerpaar hat den Lichthof (WhiteCube) des Museums in ein
Gesamtkunstwerk aus Malerei und Musik verwandelt – ihnen gilt der Donnerstagabend. Das Abendprogramm beginnt um 18 Uhr mit einem Künstlergespräch. Abetz und Drescher sprechen über ihre Form der Kunst und ihren Werdegang mit Tereza de Arruda. Die Künstler malen großformatig Porträts von Musik-Ikonen, vor allem der Woodstock-Ära. Im Anschluss an den Talk darf bis 23 Uhr gefeiert werden – an der Bar und zu Disko-Musik. Während des Gesprächs wird der an jenem Tag erscheinende Ausstellungskatalog präsentiert. Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis der Ausstellung enthalten.

Sa. 14.12.19 – 14.12.19
14.00 – 15.00 Uhr

Kuratorenführung

Durch die beiden Ausstellungen Sabine Moritz/ Abetz & Drescher mit Tereza de Arruda

Sa. 07.12.19 – 07.12.19
10.00 – 17.00 Uhr

Kaltnadelradierung – Workshop mit Prof. Ulrich Hachulla

Im Rahmen der Ausstellung „Ulrich Hachulla – Werkschau“ bietet die Kunsthalle Rostock Interessierten die Möglichkeit, einen Einblick in die Technik des Radierens zu erhalten, und eigene Kaltnadelradierungen anzufertigen. Geleitet wird der Workshop vom Leipziger Maler und Grafiker Prof. Ulrich Hachulla, der in über 30 Jahren Lehrtätigkeit an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst zahlreiche Studenten in der Druckgrafik unterrichtete.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Sind mehr als 10 Personen interessiert, bieten wir einen zweiten Workshop am Sonntag, dem 8. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr an.

Alle Materialien für den Workshop werden gestellt. Bitte bringen Sie eine kleine Mappe (A3) mit, in der Sie Ihre angefertigten Radierungen nach Hause transportieren können.

Eine zweckmäßige Kleidung, nebst Arbeitsschürze-/kittel und 2 Putzlappen für die Hände, ist für den Umgang mit schwarzer Druckfarbe empfehlenswert.

Preis: 59 EUR / 49 EUR (ermäßigt für Schüler, Auszubildende und Studenten),
inkl. Ausstellungseintritt

Einlass: 10 Uhr am Eingang zum Schaudepot (Glasverbinder)

Anmeldungen bis spätestens 2.12. unter
E-Mail: kunsthalle@rostock.de
Tel.: 0381 381-7000

Führungen

Öffentliche Führungen sind im Eintrittspreis inklusive, Termine finden Sie bei den jeweiligen

Geschlossene Führungen nach Voranmeldung, maximal 25 Personen
Entgelt: 30,00 EUR

Th. 05.12.19 – 05.12.19
16.00 – 17.00 Uhr

Kuratorenführung

Durch die beiden Ausstellungen Sabine Moritz/ Abetz & Drescher mit Tereza de Arruda

Sa. 14.12.19 – 14.12.19
14.00 – 15.00 Uhr

Kuratorenführung

Durch die beiden Ausstellungen Sabine Moritz/ Abetz & Drescher mit Tereza de Arruda