October

Sa. 05.10.19 – 05.10.19
16.00 – 18.00 Uhr

Vortrag von der Künstlerin Coco Kühn

36 x 27 x 10 – die letzte Ausstellung im Palast der Republik und der Ursprung der Temporären Kunsthalle Berlin Coco Kühn, Künstlerin, Gründerin der Temporären Kunsthalle Berlin

Fr. 11.10.19 – 11.10.19
18.00 – 23.00 Uhr

Palasttag

Zum Abschluss darf ein letzter Abend mit Cocktails an der originalen Palast-Bar natürlich nicht fehlen. Die Freitagabende von 18 bis 23 Uhr mit einer Grünen Wiese, einer Führung durch die Ausstellung, Musik und Gesprächen zu verbringen, war für viele Besucher ein wiederkehrendes Highlight der Ausstellungszeit. Es ist zu einer gern genutzten Party-Reihe geworden.

Diesen Freitag werden zwei Frauen hinter der Bar stehen, die bereits in der 80er Jahren an dieser Bar im Palast der Republik gearbeitet haben. Wir waren sehr erfreut, zu hören, dass sie sich dazu bereit erklärt haben. Andrea Mildt und Ulrike Schmidt-Peter haben an einem Septemberwochenende die Ausstellung besucht und erfuhren von den Veranstaltungen mit der Palast-Bar. „Ich habe von 1978- 1980 als Kellnerin in der Foyergastronomie des Palasts und dann bis 1985 an der Bar gearbeitet“, erzählt Andrea Mildt. „Ulrike absolvierte 77/78 ein Praktikum in der Foyergastronomie und wir sind bis heute befreundet.“ Wir freuen uns auf viele tolle Gespräche und Begegnungen am Freitag. Begleitet wird der letzte Abend erneut von Schallplattenmusik der 70er und 80er Jahre.

Stündliche Führungen, beginnend zur vollen Stunde, von 18 bis 22 Uhr. Für den Eintritt gelten die üblichen Preise für die Ausstellung „Palast der Republik“: 10 Euro, 8 Euro ermäßigt, Studis aus Rostock Eintritt frei (Kulturticket).

Sa. 12.10.19 – 12.10.19
16.00 – 18.00 Uhr

Vortrag Dr. Alfred Hagemann

Der Palast der Republik im Humboldt Forum Dr. Alfred Hagemann, Leiter „Geschichte des Ortes“ im Humboldt Forum

So. 13.10.19 – 13.10.19
11.00 – 12.00 Uhr

Kinder-Kunst-Club

Im „Kinder-Kunst-Club“ entdecken Kinder im Alter von 2 – 4 Jahren das Museum in kleinen Schritten. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat in der Zeit von 11 – 12 Uhr können unseren kleinen Besucher malen, schneiden, basteln und kleben. Sie lernen die Welt der Farben und Formen spielerisch kennen, dabei erhalten Sie Zeit und Raum ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Während die Kinder sich künstlerisch betätigen oder ihr Biofrühstück vernaschen, können die Eltern die aktuelle Ausstellung zum ermäßigten Eintritt besuchen.
Die „Frühkindliche Förderung" im “Kinder-Kunst-Club“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH. Kinder entdecken den Museumsort und lernen ihn in kleinen Schritten kennen frühkindliche Entdeckung ihrer Welt in Farben und Formen Kreativ sein mit den Händen: malen, schneiden, basteln, kleben, spielend im Ausdruck bleiben durchs Tun die Kinder finden zueinander und bereichern sich gegenseitig sie erhalten „Raum und Zeit“ für Entwicklung und Anerkennung die jüngsten Künstler bekommen in einer kleinen Pause ein gesundes Kinderbrot Preis pro Kind 4,80 (inklusive Pausenbrot und Material) Kinder von Wiro-Mietern erhalten die Stunde zum Preis von 2,80 Euro Eltern erhalten einen ermäßigten Eintritt für die jeweilige Ausstellung

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Euren Besuch!
Elke Baaske, Telefon: 0381 3817003, Email: kunsthalle@rostock.de

So. 13.10.19 – 13.10.19
19.00 – 21.00 Uhr

„Herzenslieder“ — Uschi Brüning (Gesang) & Stefan König (Piano)

Die Lieder, die Uschi Brüning und Stephan König seit vielen Jahren nicht mehr loslassen, nennen sie „Herzenslieder“. Von „Als ich fortging“ über „September“ bis zu „Am Fenster“ interpretieren sie neu — intim und kammermusikalisch, auf das Wesentliche reduziert. Ein Abend der Emotionen, die zu Herzen gehen.
Eintritt: 25 € / 18 € ermäßigt
Weitere Informationen.

Sa. 26.10.19 – 26.10.19
18.00 – 23.00 Uhr

Lange Nacht der Museen

So. 27.10.19 – 27.10.19
11.00 – 12.00 Uhr

Kinder-Kunst-Club

Im „Kinder-Kunst-Club“ entdecken Kinder im Alter von 2 – 4 Jahren das Museum in kleinen Schritten. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat in der Zeit von 11 – 12 Uhr können unseren kleinen Besucher malen, schneiden, basteln und kleben. Sie lernen die Welt der Farben und Formen spielerisch kennen, dabei erhalten Sie Zeit und Raum ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Während die Kinder sich künstlerisch betätigen oder ihr Biofrühstück vernaschen, können die Eltern die aktuelle Ausstellung zum ermäßigten Eintritt besuchen.
Die „Frühkindliche Förderung" im “Kinder-Kunst-Club“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH. Kinder entdecken den Museumsort und lernen ihn in kleinen Schritten kennen frühkindliche Entdeckung ihrer Welt in Farben und Formen Kreativ sein mit den Händen: malen, schneiden, basteln, kleben, spielend im Ausdruck bleiben durchs Tun die Kinder finden zueinander und bereichern sich gegenseitig sie erhalten „Raum und Zeit“ für Entwicklung und Anerkennung die jüngsten Künstler bekommen in einer kleinen Pause ein gesundes Kinderbrot Preis pro Kind 4,80 (inklusive Pausenbrot und Material) Kinder von Wiro-Mietern erhalten die Stunde zum Preis von 2,80 Euro Eltern erhalten einen ermäßigten Eintritt für die jeweilige Ausstellung

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Euren Besuch!
Elke Baaske, Telefon: 0381 3817003, Email: kunsthalle@rostock.de

So. 27.10.19 – 27.10.19
11.00 – 13.00 Uhr

Finissage

der Ausstellung Kunsthalle Rostock 69/19 - Ein halbes Jahrhundert für die Kunst Vergangenheit und Zukunft der Kunsthalle Gesprächsrunde mit ehemaligen Direktoren der Kunsthalle und Künstlern
Moderation: Stefan Krause, Vorsitzender des Vereins Freunde der Kunsthalle Rostock e.V.

November

So. 10.11.19 – 10.11.19
11.00 – 12.00 Uhr

Kinder-Kunst-Club

Im „Kinder-Kunst-Club“ entdecken Kinder im Alter von 2 – 4 Jahren das Museum in kleinen Schritten. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat in der Zeit von 11 – 12 Uhr können unseren kleinen Besucher malen, schneiden, basteln und kleben. Sie lernen die Welt der Farben und Formen spielerisch kennen, dabei erhalten Sie Zeit und Raum ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Während die Kinder sich künstlerisch betätigen oder ihr Biofrühstück vernaschen, können die Eltern die aktuelle Ausstellung zum ermäßigten Eintritt besuchen.
Die „Frühkindliche Förderung" im “Kinder-Kunst-Club“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH. Kinder entdecken den Museumsort und lernen ihn in kleinen Schritten kennen frühkindliche Entdeckung ihrer Welt in Farben und Formen Kreativ sein mit den Händen: malen, schneiden, basteln, kleben, spielend im Ausdruck bleiben durchs Tun die Kinder finden zueinander und bereichern sich gegenseitig sie erhalten „Raum und Zeit“ für Entwicklung und Anerkennung die jüngsten Künstler bekommen in einer kleinen Pause ein gesundes Kinderbrot Preis pro Kind 4,80 (inklusive Pausenbrot und Material) Kinder von Wiro-Mietern erhalten die Stunde zum Preis von 2,80 Euro Eltern erhalten einen ermäßigten Eintritt für die jeweilige Ausstellung

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Euren Besuch!
Elke Baaske, Telefon: 0381 3817003, Email: kunsthalle@rostock.de

So. 17.11.19 – 17.11.19
19.00 – 21.00 Uhr

Mozart und Schumann — Ulf Schneider (Violine) & Stephan Imorde (Piano)

Seit mehr als 20 Jahren macht das Duo Ulf Schneider und Stephan Imorde überall dort, wo es auftritt, nachhaltig und mit großem Erfolg auf sich aufmerksam. So schrieb jüngst die Neue Osnabrücker Zeitung: „Alles, was ein Duo braucht, um zwei volle Stunden lang sein Publikum zu fesseln, der Geiger Ulf Schneider und der Pianist Stephan Imorde verfügen über diese Zaubermittel in Hülle und Fülle: Virtuose Beherrschung ihrer Instrumente und sprühende Gestaltungsideen erlauben interpretatorische Grenzgänge …
So etwas braucht keine Deutung, das Publikum hält den Atem an.“

Eintritt: 20 € / 15 € ermäßigt

Weitere Informationen.

So. 24.11.19 – 24.11.19
11.00 – 12.00 Uhr

Kinder-Kunst-Club

Im „Kinder-Kunst-Club“ entdecken Kinder im Alter von 2 – 4 Jahren das Museum in kleinen Schritten. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat in der Zeit von 11 – 12 Uhr können unseren kleinen Besucher malen, schneiden, basteln und kleben. Sie lernen die Welt der Farben und Formen spielerisch kennen, dabei erhalten Sie Zeit und Raum ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Während die Kinder sich künstlerisch betätigen oder ihr Biofrühstück vernaschen, können die Eltern die aktuelle Ausstellung zum ermäßigten Eintritt besuchen.
Die „Frühkindliche Förderung" im “Kinder-Kunst-Club“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH. Kinder entdecken den Museumsort und lernen ihn in kleinen Schritten kennen frühkindliche Entdeckung ihrer Welt in Farben und Formen Kreativ sein mit den Händen: malen, schneiden, basteln, kleben, spielend im Ausdruck bleiben durchs Tun die Kinder finden zueinander und bereichern sich gegenseitig sie erhalten „Raum und Zeit“ für Entwicklung und Anerkennung die jüngsten Künstler bekommen in einer kleinen Pause ein gesundes Kinderbrot Preis pro Kind 4,80 (inklusive Pausenbrot und Material) Kinder von Wiro-Mietern erhalten die Stunde zum Preis von 2,80 Euro Eltern erhalten einen ermäßigten Eintritt für die jeweilige Ausstellung

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Euren Besuch!
Elke Baaske, Telefon: 0381 3817003, Email: kunsthalle@rostock.de

December

So. 08.12.19 – 08.12.19
11.00 – 12.00 Uhr

Kinder-Kunst-Club

Im „Kinder-Kunst-Club“ entdecken Kinder im Alter von 2 – 4 Jahren das Museum in kleinen Schritten. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat in der Zeit von 11 – 12 Uhr können unseren kleinen Besucher malen, schneiden, basteln und kleben. Sie lernen die Welt der Farben und Formen spielerisch kennen, dabei erhalten Sie Zeit und Raum ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Während die Kinder sich künstlerisch betätigen oder ihr Biofrühstück vernaschen, können die Eltern die aktuelle Ausstellung zum ermäßigten Eintritt besuchen.
Die „Frühkindliche Förderung" im “Kinder-Kunst-Club“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH. Kinder entdecken den Museumsort und lernen ihn in kleinen Schritten kennen frühkindliche Entdeckung ihrer Welt in Farben und Formen Kreativ sein mit den Händen: malen, schneiden, basteln, kleben, spielend im Ausdruck bleiben durchs Tun die Kinder finden zueinander und bereichern sich gegenseitig sie erhalten „Raum und Zeit“ für Entwicklung und Anerkennung die jüngsten Künstler bekommen in einer kleinen Pause ein gesundes Kinderbrot Preis pro Kind 4,80 (inklusive Pausenbrot und Material) Kinder von Wiro-Mietern erhalten die Stunde zum Preis von 2,80 Euro Eltern erhalten einen ermäßigten Eintritt für die jeweilige Ausstellung

Wir bitten um Anmeldung und freuen uns auf Euren Besuch!
Elke Baaske, Telefon: 0381 3817003, Email: kunsthalle@rostock.de

So. 08.12.19 – 08.12.19
19.00 – 21.00 Uhr

Weihnachtliches Programm & Familienkonzert - Rostocker Familien musizieren in der Kunsthalle

Endlich steht der Kunsthalle wieder ein stolzer Konzertflügel zur Verfügung. Wir begrüßen Rostocker Familien zum gemeinsamen Adventsmusizieren. Anmeldungen bitte über info@rostockpianos.de.

Eintritt frei.

Weitere Informationen.