May

Sa. 04.05.24 – 04.05.24
17.00 – 19.00 Uhr

Clemens Krauss - Buchpräsentation & Gespräch

"Was ist erlaubt?“ Umgang mit der Sammlung der Kunsthalle Rostock

mit Clemens Krauss (Künstler, Berlin), Margret Middell (Künstlerin, Barth/ MV), Dr. Jörg-Uwe Neumann (Leiter Kunsthalle Rostock) und Antje Schunke (Kunstwissenschaftlerin Kunsthalle Rostock)

Die Lesung ist im Eintritt von 6 Euro und 4 Euro ermäßigt inbegriffen.

Clemens Krauss, „Antidot | Gegengift“, 220 Seiten, deutsch/englisch, Hardcover, zahlreiche farbige Abbildungen, aktuelle Ausstellungsansichten aus der Kunsthalle, mit Texten von Tereza de Arruda, Clemens Krauss, Antje Schunke, Anna Meinecke und Marc Wellmann, Preis: 40 Euro

Di. 07.05.24 – 07.05.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Sa. 11.05.24 – 11.05.24
12.00 – 13.00 Uhr

Kuratorenführung

durch die aktuelle Ausstellung Gregor Hildebrandt - Nah am Wasser mit dem Kurator der Ausstellung Stephan Koal. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Führung ist im Eintrittspreis inklusive.

Di. 14.05.24 – 14.05.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

So. 19.05.24 – 19.05.24
14.00 – 15.00 Uhr

Führung durch die Sammlung

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Es werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

So. 19.05.24 – 19.05.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung durch die Sammlung

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Es werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Mo. 20.05.24 – 20.05.24
16.00 – 17.00 Uhr

öffentliche Führung

durch die Ausstellung "Gregor Hildebrandt - Nah am Wasser"
Die Führung ist im Eintritt inklusive.

Di. 21.05.24 – 21.05.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Mo. 27.05.24 – 27.05.24
18.00 – 20.00 Uhr

Buchlesung Nackt in die DDR mit Aron Boks dem Urgroßneffe von Willi Sitte

Willi Sitte – Künstler, überzeugter Kommunist, Funktionär, Machtmensch. Er gilt als einer der einflussreichsten und umstrittensten Maler der DDR. Aron Boks ist sein Urgroßneffe und hat sich bisher
kaum für seinen berühmten Verwandten interessiert. Bis bei einem Familientreffen plötzlich ein Gemälde auftaucht: Die Heilige Familie. Und Aron beginnt, Fragen zu stellen: Wer war Willi Sitte wirklich, was trieb ihn an?

Tickets sind hier erhältlich für 15 €

June

Di. 04.06.24 – 04.06.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Do. 06.06.24 – 06.06.24
18.00 – 19.30 Uhr

Yoga im Museum

Löse dich von allen Vorstellungen zum Yoga und lasse dich auf die Kunst des Glücklichsein ein und erlebe ein besonderes Glücksgefühl in dir.
Du benötigst keine Vorkenntnisse, keine Beweglichkeit und auch kein Yogaoutfit, sondern nur den Wunsch etwas für dich zu machen.

Die Stunde startet um 18.15 Uhr.
Ab 18 Uhr kannst du deine Matte ausrollen und dich auf die energetisierende Stunde freuen.

Bitte mitbringen: deine Matte und was Kuscheliges für die Schlussentspannung.

Energieaustausch: 29€

Tickets: eversports.de/event

Do. 06.06.24 – 06.06.24
19.00 – 21.00 Uhr

Kriminell gut für einen guten Zweck – Buchlesung "Späte Rache" mit musikalischer Begleitung mit Diana Salow und der Band Sweet Vanilla

Der Förderverein Soroptimist International Club Rostock hat zu seiner sechsten Stunde der Frauen die bekannte Mecklenburger Schriftstellerin Diana Salow zu Gast. Ihre spannenden Krimis spielen in Schwerin, wo es mörderisch zugeht! Diana Salow wird mit der Band Sweet Vanilla in einer musikalischen Lesung ihr Buch „Späte Rache“ vorstellen.

Mit dem Einlass ab 18 Uhr ist im Ticket die Besichtigung der aktuellen Ausstellungen in der Kunsthalle Rostock inbegriffen. Zum einen werden Werke von Tim Eitel, einem der bedeutendsten Maler der Neuen Leipziger Schule gezeigt. Zum anderen sind außergewöhnliche Malerei, Skulpturen und Sound-Video-Fotoinstallationen des renommierten österreichischen Künstlers und Psychoanalytikers Clemens Krauss zu sehen.

Tickets kosten 22,50 Euro und sind in der Anderen Buchhandlung und im Pressezentrum erhältlich.

So. 09.06.24 – 07.05.24
11.00 – 12.30 Uhr

Künstlergespräch mit Ute Mahler & Werner Mahler

So. 09.06.24 – 09.06.24
12.30 – 13.30 Uhr

Kuratorinführung

mit Petra Göllnitz durch die Ausstellung "Der Große Schwof - Feste feiern im Osten".
Die Führung ist im Eintritt inklusive.

Di. 11.06.24 – 11.06.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Do. 13.06.24 – 13.05.24
19.00 – 21.00 Uhr

Buchvorstellung „Wochenkrippen und Säuglingsheime“

Die Ausstellung „abgegeben – Wochenkrippen in der DDR“ 2023 in der Kunsthalle Rostock hatte ein breites und vielschichtiges Echo hervorgerufen. Aufgrund des großen Interesses kam die Idee einer Publikation auf. Das nun umgesetzte Buchprojekt ist im Nachgang an das wissenschaftliche Symposium im Zusammenhang mit der Ausstellung entstanden und wird erstmalig der Öffentlichkeit in der Kunsthalle Rostock präsentiert.

Wochenweise Fremdbetreuung von Säuglingen und Kleinkindern war in der ehemaligen DDR keine Seltenheit. Fast 40.000 Plätze wurden in den 1950er und 1960er Jahren geschaffen. Über die Auswirkungen sprechen Eva Flemming, Universitätsmedizin Rostock und die Historikerin Dr. Heike Liebsch mit Zeitzeugen und weiteren Wissenschaftler:innen.

Der Eintritt beträgt 5 Euro. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Sa. 15.06.24 – 15.06.24
19.00 – 23.00 Uhr

Eröffnungsparty „Rostock tanzt“ mit Five men on the rocks und Struppi

Die Kunsthalle Rostock zeigt ab 15. Juni 2024 Fotografien und Dokumente aus der Zeit von 1950 – 1990 der Tanzlokale, Bars und Studentenclubs in der ehemaligen DDR - ein lebendiges Zeugnis einer Ära voller Energie und Lebensfreude. Wer kann da widerstehen?

🪩Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Tanz-Party. Five Men on the Rocks und Klaus-Jürgen Strupp spielen am 15. Juni 2024 um 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr.
Schwingt euch in euren Lieblingslook der 60er/70er/80er Jahre🕺🏻💃🏻freut euch auf coole Mucke, Drinks & Grill!

Tickets sind jetzt an der Museumskasse oder bei MV-Ticket 👉🏻https://ticketing07.cld.ondemand.com/shop/15/link/category/309erhältlich.

Dieses Projekt ist in Zusammenarbeit mit der Ostsee-Zeitung und dem Hinstorff Verlag entstanden.

Die Rostock-Tanzt-Nächte werden mit freundlicher Unterstützung von der WIRO Wohnen in Rostock mbH präsentiert. Lübzer unterstützt die Rostock-Tanzt-Eröffnungsparty.

Di. 18.06.24 – 18.06.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Di. 25.06.24 – 25.06.24
16.00 – 17.00 Uhr

Führung im Schaudepot

Das 2018 erbaute Schaudepot der Kunsthalle Rostock ermöglicht es, interessierten Gästen mittels einer Führung einen Einblick in die Sammlung zu bekommen. Jeden Dienstag um 17 Uhr werden die „Schätze“ des Museums in einem ca. 40-minütigen Rundgang durch unsere Museumsmitarbeiterinnen erfahrbar gemacht. Aufgrund der klimatischen Bestimmungen in Museen ist die Anzahl der Gruppe auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte unter: info@kh-rostock.de.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

Es wird eine Jacke empfohlen, da es in den Räumlichkeiten temperiert kühl ist.

Do. 27.06.24 – 27.06.24
17.30 – 21.00 Uhr

Grenzgänge - Fiona Grond präsentiert ihr neues Album »Poesias«

Musik voller Wärme und Tiefe: Die in München lebende Schweizer Sängerin und Komponistin Fiona Grond hat kürzlich ihr Debüt bei ACT, einem der renommiertesten Jazz-Labels, gefeiert — das Album »Poesias« lässt uns teilhaben am eindringlichen, farbenreichen Austausch zwischen persönlich wie musikalisch eng Vertrauten. Eine Veranstaltung im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.
Dieses Konzert ist rollstuhlgerecht.

Begleitprogramm:
17:30 Uhr Führung durch die aktuelle Ausstellung
5,00 € (begr. Kapazität)

Ticketpreis:
35,00 € pro Person

Hier können Sie Tickets online kaufen.

Fr. 28.06.24 – 28.06.24
19.00 – 23.00 Uhr

Rostock-tanzt-Party - 80s mit DJ Mas Massive

Die Kunsthalle Rostock zeigt ab 15. Juni 2024 Fotografien und Dokumente aus der Zeit von 1950 – 1990 der Tanzlokale, Bars und Studentenclubs in der ehemaligen DDR - ein lebendiges Zeugnis einer Ära voller Energie und Lebensfreude. Wer kann da widerstehen?

Die zweite Tanz-Party mit DJ Mas Massive findet am 28. Juni 2024 um 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr statt.
Schwingt euch in euren Lieblingslook der 80er Jahre. Freut euch auf coole Mucke der 80er Jahre und Drinks!

Tickets sind demnächst an der Museumskasse oder jetzt schon bei MV-Ticket https://ticketing07.cld.ondemand.com/shop/15/link/category/309 erhältlich.

Die Rostock-Tanzt-Nächte werden mit freundlicher Unterstützung von der WIRO Wohnen in Rostock mbH präsentiert.

July

Fr. 26.07.24 – 26.07.24
19.00 – 23.00 Uhr

Rostock-tanzt-Party „Heißer Sommer“ – 60s/70s

Die Kunsthalle Rostock zeigt ab 15. Juni 2024 Fotografien und Dokumente aus der Zeit von 1950 – 1990 der Tanzlokale, Bars und Studentenclubs in der ehemaligen DDR - ein lebendiges Zeugnis einer Ära voller Energie und Lebensfreude. Wer kann da widerstehen?

Die dritte Partynacht findet am 26. Juli 2024 um 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr statt.
Schwingt euch in euren Lieblingslook der 60er/70er Jahre und freut euch auf coole Mucke, Drinks & den Film "Heißer Sommer"!

Tickets sind demnächst an der Museumskasse oder bei MV-Ticket https://ticketing07.cld.ondemand.com/shop/15/link/category/309 erhältlich.


Die Rostock-Tanzt-Nächte werden mit freundlicher Unterstützung von der WIRO Wohnen in Rostock mbH präsentiert.