September

Fr. 02.09.22 – 02.09.22
19.00 – 21.00 Uhr

Es soll nämlich alles ganz anders sein...

Eine musikalisch-literarische Hommage an den Künstler Armin Mueller-Stahl
Sprecher: Aaron Finn Schultz & Luis Pintsch (Studierende des 4. Studienjahres am Institut für Schauspiel der Hochschule für Musik und Theater Rostock) Konzeption: Florian Ahlborn

Die Veranstaltung ist im Eintritt der Ausstellung inklusive.

Do. 15.09.22 – 15.09.22
18.00 – 19.00 Uhr

Vortrag von Volker Skierka

Als Gaukler in Zeiten von Krieg und Frieden - Die vielen Leben des Künstlers Armin Mueller-Stahl
Vortrag von Volker Skierka, Journalist, Autor und Biograf von Armin Mueller-Stahl

So. 18.09.22 – 18.09.22
11.30 – 16.00 Uhr

Finissage der Ausstellung

11.30 - 12.30 Uhr
Baltic Jazz Quintett
Konzert von Eriko Hass (Klavier/Gesang), Ricus Husmann (Saxophon), Daniel Peters (Kontrabass), Hannes Kucharz (Trompete), Bastian Zimmermann (Schlagzeug)
15 - 16 Uhr
Kuratorenführung durch die Ausstellung mit Uwe Neumann, Leiter der Kunsthalle Rostock

Oktober

So. 02.10.22 – 03.10.22
11.00 – 17.00 Uhr

Kraut & Rüben - Regionale Kostbarkeiten zum Probieren und Genießen

Im Rahmen des Projektes Kraut & Rüben – Regionale Kostbarkeiten stellen sich sechs landwirtschaftliche Betriebe, Gärtnereien und Höfe aus der Region mit ihren nachhaltig angebauten Kostbarkeiten vom 2. bis 3. Oktober auf den grünen Wiesen am Gräsergarten der Kunsthalle Rostock vor. Frisch zubereitet werden die Naturschönheiten aus Mecklenburg-Vorpommern mit raffinierten Gerichten und Rezeptideen lokaler Gastronomen.

Die Fotoausstellung im Park erzählt von den spannenden Begegnungen des Künstler Jamal Cazaré mit den Akteuren der teilnehmenden Betriebe, die sich ganz bewusst gegen die standardisierte Massenproduktion und somit für den Erhalt unserer Artenvielfalt und Ökosysteme entschieden haben.
Mit diesem Event möchten wir darauf aufmerksam machen, wie wir uns saisonal, nachhaltig und fair mit Lebensmitteln aus unserer Region versorgen, neue Geschmackssinne wecken und Inspiration zum Kochen geben können.

Musikalische Untermalung, Workshops, Kostproben, Vorträge sowie erfrischende als auch herzerwärmende Getränke sorgen für die passende Garnierung.

Das Projekt ist möglich Dank der Unterstützung des Amtes für Stadtgrün sowie des Ministeriums für Landwirtschaft M-V. Mit freundlicher Unterstützung bei der Durchführung durch Naschkatze - Charlotte Berger

Das Projekt Kraut & Rüben – Regionale Kostbarkeiten findet im Zusammenhang mit der Ausstellung Über Wasser und Pflanzen – 20 künstlerische Positionen zur Nachhaltigkeit im Schaudepot der Kunsthalle vom 1.10. bis 27.11.2022 statt.

Im Gräsergarten/Skulpturenpark, Kunsthalle Rostock
2.10.–3.10.2022, jeweils 11–17 Uhr
Eintritt: frei

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

November